B-Schüler überzeugten auf ihrer ersten Regatta

Ausgezeichnete B-Schüler (von links): Sven Christochowitz, Lennard Moos, Noa Wolf, David Zankel. Foto: Sascha Zankel

WVS-Rennkanuten im Nationalmannschaftscup der Jugendklasse erfolgreich:
2 x Platz 1, 3 x Platz 2, 8 x Platz 3. Das Training im Osterlehrgang hat geholfen!

(mehr …)

Kanu-Marathon: 4 Medaillen für WVS

Mit viel Ausdauer und taktischem Geschick erkämpften sich WVS-Kanuten vier Medaillen bei den Deutschen Marathon-Meisterschaften am 11.-12. Mai in Rheine. Foto: Energischer Einsatz von Sina Kretschmer (rechts, an dritter Stelle). Lohn: zwei Medaillen!

(mehr …)

Motorboot-Anfahrt mit Ausfällen

Ja wann kommen sie denn – und wo bleibt der Rest? Auch der Kormoran auf dem Poller vor der Mombacher Hafeneinfahrt hält Ausschau nach den WVS-Motorbooten, die in weiter Entfernung auftauchen (Fotos: cvk)

Das wäre ein Ereignis gewesen: 25 Boote sollten bei der Anfahrt der WVS-Motorboote am 11. Mai 2019 teilnehmen. So war es jedenfalls gelistet. Aber dann kam alles anders – nur sechs Boote erreichten das Ziel …

(mehr …)

WVS: Gold für den Trainer und 4 weitere Medaillen

In starker Konkurrenz (73 Vereine, 700 Teilnehmende) errang das WVS-Kanurennsport-Team bei der “Internationalen Frühjahrsregatta” in Essen vier Medaillen und mehrere Endlaufplatzierungen. Trainer Karl-Lutz Vonhausen holte die fünfte Medaille: Gold! Details

Bootstaufe im WVS: “Konkurrenzfähig bleiben!”

Bilderbuchwetter, viel Publikum, Bootstaufe: Taufakt mit Wintercup-Siegerin 2019 Sina Kretschmer (Fotos: cvk)

Ein 1. Mai wie aus dem Bilderbuch. Genau richtig für die offizielle Saisoneröffnung im Wassersport-Verein Schierstein 1921 e.V.  – und genau richtig für die Taufe neuer Boote: Zwei Drachenboote, sieben Rennkajaks, ein Optimist und eine Jolle wurden unter Regie des WVS-Präsidenten Lothar Weckerling vor großem Publikum feierlich mit Rheinwasser getauft. Prominentester Taufpate: Stadtrat Christoph Manjura. Sein Täufling: “Kepchen”, das Drachenboot des Schulsozialamtes.

(mehr …)

Kanurennsport: 3mal Intensivtraining über Ostern

Bereit zum Training: Die AK14plus in Le-Grau-du-Roi

30 fleißige Kanurennsportler absolvierten 3 Trainingsmaßnahmen. In der ersten Ferienwoche wurde vor- und nachmittags an Vereinsheim und Hafen trainiert. Dann ging es in die Ferne: 18 Sportler bis 13 Jahre und ihr Trainerteam fuhren nach Saarlouis in das Leistungszentrum des Saarländischen Kanu-Verbandes.

(mehr …)

Herzlich willkommen beim Wassersport-Verein Schierstein 1921 e.V.

Hier finden Sie einen direkten Link zu aktuellen Meldungen aus:

KanuDrachenbootSegelnSUPMotorboot

Wer wir sind und was uns im WVS bewegt, lesen Sie hier im Überblick.
Und wenn Ihnen das alles gut gefällt und Sie selbst aktiv Wassersport betreiben wollen, nutzen Sie diesen Link: Mitglied werden