5. Dr.-Günter-Renschin-Cup: Knappe Entscheidungen und ein Wassersportfest

Dass es im Drachen­boot­sport bisweilen tur­bu­lent zuge­ht, auch knappe Entschei­dun­gen zu erwarten sein kön­nen, das war den diesjähri­gen Aus­richtern im Wasser­sportvere­in Schier­stein 1921 e.V. ohne­hin klar. Und dass manch­mal der Mut zur Lücke belohnt wird, davon schwärmt so manche/r Steuermann/frau noch lange. Und dass die Zukun­ft des Sportes im Nach­wuchs zu suchen ist, ist eine alte Weisheit.

(mehr …)

WVS-Steg 1: Abfahrt und ein neuer Platz

Die Abfahrt der Motor­boot­fahrer zum Saiso­nende (Sam­stag, 24.09.) ist gute Tra­di­tion. Ein­ma­lig in der WVS-Geschichte ist jedoch die Benen­nung eines kleinen Platzes nach einem ver­di­en­ten Mit­glied (Bericht)

Drachenboot-DM: Medaillenregen für WVS

9. Gemein­same Deutsche Drachen­­boot- Meis­ter­schaft (DKV/DDV), Olympia-Regat­­tas­trecke Ober­schleißheim: Kalt, reg­ner­isch, span­nend. Für die WVS-Teams reg­nete es auch Medaillen.
Foto: Zwis­chen zwei Booten geken­tert, später Bronze: “Rhein­gauner Youngstars” mit “Neckardrachen” (Bericht).

Marion Plies: 35. Sportabzeichen

Mar­i­on Plies, Urkunde für
35. Sportabze­ichen

Der Wasser­s­port-Vere­in Schier­stein 1921 e.V. hat nicht nur Spitzen­sportler: 35mal schaffte Mar­i­on Plies das Sportabze­ichen und wurde jet­zt (20.09.2022) mit Urkunde und Ansteck­nadel ausgezeichnet.

Obwohl auf ihrer Urkunde der TV Amöneb­urg notiert ist, ist Mar­i­on Plies WVS-Urgestein: Sie leit­et hier die Gym­nas­tik­abteilung, war begeis­terte Kanutin und machte vor allem durch ihren Ski-Marathon quer durch Finn­land Furore (siehe auch “Festschrift 100 Jahre Wasser­s­port-Schier­stein 1921 e.V.”).

15 Opti gegen 5 Bft

Mit frischen Brisen (5 Beau­fort) und mehr hat­ten 15 Opti­mis­ten bei der Jugend-Her­b­st­meis­ter­schaft im Schier­stein­er Hafen zu kämpfen (Bericht)

Olympic Hope Games mit WVS-Kanuten Marvin Werner

Bei den Olympic Hope Games sam­meln 15- bis 17jährige Nach­wuch­skanuten erste Erfahrun­gen mit inter­na­tionaler Konkur­renz. Mar­vin Wern­er vom Wasser­s­port-Vere­in Schier­stein 1921 e.V. war jet­zt für Deutsch­land am Start. Bericht.

WVS-Sommerfest 2022: Nass, aber herzlich

Gewit­ter zu Beginn, Regen­schirme, abgedeck­te Speisen und dann ein großer Andrang, viele Sportler-Ehrun­­gen und Tanz: Das war das WVS-Som­mer­fest 2022!

(mehr …)

WVS-Paddlerinnen triumphieren bei Drachenboot-Weltmeisterschaft

Gol­dregen für vier Drachen­­boot-Pad­d­ler­in­­nen des Wasser­sportvere­ins Schier­stein 1921 e. V. bei der ICF-Welt­meis­ter­schaft in Raci­ce, Tschechien. Die deutschen Damen wur­den sowohl Welt­meis­ter über 200 Meter, 500 Meter und im Ver­fol­gungsren­nen über 2000 Meter. Heike Gehlhoff, Grit Kalet­ta, Elke Luu und Nicole Schulz starteten bei den Welt­titelkämpfen für das Nation­al­­mannschaft-Team der Mas­ters Damen. Und sie wur­den dort bei den Siegerehrun­gen zu Dauergästen auf dem ober­sten Podest. Die deutschen Damen wur­den sowohl Welt­meis­ter über 200 Meter, 500 Meter und im Ver­fol­gungsren­nen über 2000 Meter.

(mehr …)

Klappe, die Erste! Leni Kliment als Fernsehstar im Hessischen Rundfunk  -> jetzt mit Video

Klappe, die Erste! Langsam trägt Leni Kli­ment ihr Boot aus der Boot­shalle des Wasser­sportvere­ins Schier­stein 1921 e. V. an den Schier­stein­er Hafen. Im Schlepp­tau ein Kam­era- und ein Ton­mann des Hes­sis­chen Rund­funks (HR). Nicht nur die ZDF-Serie „Der Staat­san­walt“ lockt Kam­er­ateams des öffentlich-rechtlichen Fernse­hens an den Schier­stein­er Hafen, nein, nun kam auch der Hes­sis­che Rund­funk vor­bei, um eine Reportage über WVS-Aushängeschild Leni Kli­ment zu drehen.

(mehr …)

Her­zlich willkom­men beim Wasser­sport-Vere­in Schier­stein 1921 e.V. !

Link zu aktuellen Mel­dun­gen: KanuDrachen­bootSegelnMotor­boot

Wer wir sind und was uns im WVS bewegt, lesen Sie im Überblick.
Und wenn Ihnen das alles gut gefällt und Sie selb­st aktiv Wasser­sport betreiben wollen, nutzen Sie diesen Link: Mit­glied wer­den