Kanu Aktuelles

WVS-Nachwuchs überzeugt bei Landesmeisterschaften

Hessische Schüler-und Jugend-Meisterschaften 2019: Starke Leistungen!

(mehr …)

WVS-Empfang für erfolgreiche Meisterschafts-Kanuten

Viele kleine und große WVS-Kanuten beim Empfang wegen der Erfolge bei der Deutschen Kanurennsportmeisterschaft. Links: WVS-Vorsitzender Edgar Hartung, Rechts, gerade noch im Bild, Trainer Marc Poth. (Fotos: cvk)

Empfang mit vielen großen und kleinen Gästen aus Anlass der erfolgreichen Teilnahme bei der Kanurennsportmeisterschaft mit einem Deutschen Meister für den WVS. Während WVS-Vorsitzender Edgar Hartung und Kanurennsport-Chefin Birgit Barth sich glücklich bei Sportlern, Eltern und Trainern für deren Engagement bedanken, stellt Meister-Trainer Marcus Poth Forderungen.

(mehr …)

WVS begrüßt Deutschen Meister mit begeistertem Applaus

Bravorufe und begeisterter Applaus einer kleinen Menschenmenge, als nach sechsstündiger Fahrt der WVS-Bus mit mehreren Rennkajaks auf dem Anhänger am Sonntagabend (01.09.) endlich am Vereinsgelände am Schiersteiner Hafen vorfährt: Im Bus ein frischgebackener Deutscher Meister und weitere sechs Sportlerinnen und -Sportler, die bei der Deutschen Kanurennsportmeisterschaft in Brandenburg an der Havel bravourös abgeschnitten hatten.

Gruppenbild Meisterschafts-Teilnehmende mit Goldmedaillengewinner, Trainern und WVS-Vorsitzenden (Fotos cvk)
(mehr …)

Abfahrbereit zur Rennsport-DM in Brandenburg

(mehr …)

Kanuregatta Kleinheubach: Macht einfach Spaß

Zwei Wochen nach den süddeutschen Meisterschaften ging es in Kleinheubach nicht ganz so ernst zur Sache. Wer nicht im Urlaub war, startete auf dem Main und die 14 Teilnehmer des WVS hatten ihren Spaß dabei.

(mehr …)

Süddeutsche Kanurennsportmeisterschaften: Schülerinnen überraschen mit Doppelsieg über 500m

Bei einer insgesamt starken Mannschaftsleistung mit über 20 Medaillen überzeugten drei 3 A-Schüler bei der SDM in Mannheim besonders:
Marvin Alves da Cunha (Bild Mitte) siegte in allen Einerdisziplinen und im Kanumehrkampf. Dazu gab es im K2 über 500m mit Tristan Krautkrämer Rang 2 .
Katharina Nikolay (Bild rechts) siegte im K1 über 500m und wurde auf der Langstrecke und im Mehrkampf Zweite.
Sina Kretschmer (Bild links) komplettierte im K1 über 500m den Doppelsieg und kam über 2000m knapp hinter Katharina als Dritte ins Ziel. Gemeinsam errangen sie im Zweier den dritten Platz .

(mehr …)