WVS-Boote Spitze beim großen Schiersteiner Regatta-Tag

WVS-“Veteranen” siegen über 1 000 und 200 m beim Dr-Günter-Renschin-Cup – doch es gab noch mehr WVS-Siege

Ein strahlend schöner Tag, dieser 21. September 2019 über dem Schiersteiner Hafen. Und viele strahlende Mienen bei den rund 500 (!) Wassersportlern, die sich bei den Hessischen Schüler-und Jugend-Meisterschaften 2019 (Kanurennsport), beim Dr.-Günter-Renschin-Cup (Drachenboot) und bei der Premiere des Deutschland-Cup der Pink Ladies (Frauen gegen Brustkrebs, Drachenboot) ein Rennen nach dem anderen lieferten. Allein die Kanurennsportler starteten an diesem Tag zu 50 Wettkämpfen.

Spannung … und dann grenzenloser Jubel nach der Verkündung der Sieger: WVS-Pink Ladies I gewinnen den erstmals ausgeschriebenen Deutschland-Cup auf der 1 000 m-Strecke!

Alle Wettkämpfe wurden vom Wassersport-Verein Schierstein 1921 e.V. organisiert. Und der WVS lag mit seinen Teams meistens an der Spitze: 6 erste Plätze bei den Rennkanuten, zwei erste Plätze bei den “Veteranen” im Drachenboot und der erste Platz über 1 000 m beim Deutschland-Cup der WVS Pink Ladies I.
Siehe dazu auch eigene Berichte: “Veteranen“, “Pink Ladies” und “WVS-Nachwuchs

Fotos in diesem Beitrag: Ansgar Kriesel, Claus von Kutzschenbach, Ina Wenzel.