Segelsport Jugend

Die WVS-Segler haben bei internationalen Regatten beachtenswerte Erfolge erzielt. Früher einmal (siehe Vereinsgeschichte). Heute dagegen rangiert Segeln im WVS vor allem unter Freizeitsport.  Aber: eine kleine Truppe von Kindern und Jugendlichen stellt sich mit Optis und Jollen bereits wieder dem Wettbewerb in regionalen Regatten und trainiert dafür engagiert und mit viel Freude im sportlichen Segeln.  

Kindersegeln heißt Optimist (Opti) Segeln. Der Opti ist ein Boot, das speziell für Kinder entwickelt worden ist. In der Regel beginnen die Kids mit dem Opti zwischen sechs und acht Jahren. Das Jugendschwimmabzeichen in Bronze ist Pflicht.

Zielsetzung: Kindern soll der richtige Einstieg in den schönen Segelsport ermöglicht werden und das Steuern durch dieWellen mit Hilfe des Windes. Hierbei steht natürlich der Spaß im Vordergrund. Unser Ziel ist, dass die Kids nach entsprechender Übung und richtigem Training auch den DSV-Jüngstenschein erwerben und an ersten Wettfahrten teilnehmen.

Trainingszeiten: Das Training findet immer am Freitag von 16:00 bis 19:00 Uhr, von Ostern bis nach den Herbstferien statt. Im Sommer wird oft auch ein wöchiges Ferien Camp durchgeführt.

Neu Anmeldungen zum Opti Training derzeit nicht möglich, wegen zu großer Nachfrage.