WVS Weihnachts- und Neujahrsgrüße

Liebe Vereinsmitglieder, Vorstandsmitglieder, Geschäftsführerinnen, Trainer,
Trainerassistenten, Unterstützer und helfende Eltern!

Ich möchte euch allen meinen besonderen Dank für alles das aussprechen, was
im Jahre 2018 im und um den Verein geleistet wurde!
Die sportlichen Erfolge, hauptsächlich unserer jungen Sportler im Kanurenn- und
Segelsport, übertreffen die Erwartungen der Vereinsführung und sind eine tolle
Grundlage für die Sportsaison 2019. Die beachtlichen Wettkampfresultate unserer
erwachsenen Sportler der einzelnen Drachenbootteams sind das Ergebnis
jahrelanger wegweisender Trainingskonzepte. Die Abteilungen Kanuwandern und
Stand-Up-Paddel sind durch die wunderschönen Trainings- und Freizeitangebote
ein Mitgliedermagnet, hauptsächlich für beruftätige Mitglieder. Durch die
Aktivitäten der „Mittwochssegler“, eine Gruppe von Seglern ohne bzw. mit
eigenem Segelboot, erlebt der Verein, hauptsächlich jeden Mittwoch, eine schöne
Aktiviät in unserem Segelrevier. Der Allgemeinsport lebt hauptsächlich von der
Gymnastikgruppe am Montag und der sportlichen Betätigung einer kleinen
Gruppe von Sportlern am Donnerstag. Hier wäre es schön, wenn die Mitglieder,
ohne besondere sportliche Ambitionen, die Angebote besser nutzen würden.
Durch den Einsatz von vielen helfenden Händen erscheint unsere Vereinsanlage
einschließlich Boots- und Vereinshaus in einem tadellosen Zustand. Ebenfalls
wären die 4 großen Sportveranstaltungen im Hafen mit diesem hohen Anspruch
an die Wettkampfbedingungen nicht durchzuführen, wenn nicht viele Helfer dies
ermöglichen würden.
Ich darf mich bei euch allen ganz herzlich für die Mitarbeit, die Unterstützung und
das Engagement im Ehrenamt bedanken.
Die gesamte Vereinsarbeit im Ehrenamt ist in der heutigen rasanten Zeit nicht
selbstverständlich. Dass wir im Verein ca. 100 jugendliche Leistungssportler für
den Wassersport begeistern können, ist der Verdienst hauptsächlich unserer
Trainer und deren Helfer.
Ich wünsche mir für das Jahr 2019 eine weitere erfolgreiche Sportsaison und ein
harmonisches Vereinsleben. Die Zeit, die jedes Vereinsmitglied im Verein
verbringt, ist Freizeit und somit eine ganz wichtige Lebensphase.
Euch allen wünsche ich im Namen des Vorstands ein besinnliches und friedliches
Weihnachtsfest im Kreise eurer Lieben. Im neuen Jahr sollen euch Gesundheit,
Zufriedenheit und ein friedliches Zusammenleben stets begleiten.

Mit herzlichen Grüßen

Edgar Hartung
Vorstand