WVS-Jollensegler-Erfolg bei “Schneeglöckchenregatta”

“Schneeglöckchenregatta” in Rastatt gestartet – WVS-Jollensegler erfolgreich (Fotos: Andrè Reisig)

Bei der “Schneeglöckchenregatta” auf dem Goldkanal bei Rastatt konnte am vergangenen Wochenende (06.-07.04.2019) die Segeljugend des WVS überzeugen. Der Wettbewerb fand statt in der Bootsklasse Laser 4.7, hier waren 14 Boote am Start.

Fynn Reisig (ganz links), Jollensegler   “Schneeglöckchen-regatta”

Bei schönem Wetter und 2 bis 3 Windstärken, wurden an den beiden Wettkampftagen insgesamt 5 Läufe ausgesegelt. Hierbei konnte WVS-Jollensegler Fynn Reisig einen 3. Platz in der Gesamtwertung herausfahren, mit nur 1 Punkt Rückstand auf den Zweitplatzierten. Große Freude kam im 3. Rennen auf, wo Fynn seinen ersten Laufsieg erringen konnte.

Abgerundet wurde das positive Ergebnis in Rastatt durch den 7. Platz von Lilly Reisig, die ihre erste Regatta im Laser 4.7 gesegelt hatte