Stand Up Paddeling (SUP)

Action, Touren und chillen im Sonnenuntergang

Unser Homespot
Der Schiersteiner Hafen gehört zu dem Besten was die Region zu bieten hat. Das Hafenbecken bietet genug Platz für das Paddeltraining und entspanntes Touren. Da im Hafen keine Strömung vorhanden ist, bietet sich unser Spot für den Einstieg in die Trendsportart SUP geradezu an.

Für den Ein- und Ausstieg, mit einem SUP-Board, gibt es einige Möglichkeiten über Rampen oder Treppen. Der große Schwimmsteg unseres Vereins bietet die ideale Plattform für das gemeinsame Wassern und Treffen an.

Der Schwimmsteg des Vereins bietet genug Platz für die SUP-Boards

Geübten und erfahrenen Stand Up Paddlern bietet die Ausfahrt auf den Rhein die Möglichkeit die Auen zu befahren, mit der Strömung Touren zu machen oder sogar bei gutem Westwind “Downwind” gegen die Strömung auf den Wellen zu fahren.

Boards and more
Der Verein verfügt über 5 Boards die den Vereinsmitgliedern jeder Zeit zu Verfügung stehen. In der Bootshalle 1 gibt es einen Lagerplatz für die Boards. Hier besteht auch die Möglichkeit private Boards unterzubringen.


Termine

Jeden Freitag mit uns auf dem Schiersteiner Hafen entspanntes paddeln

Ab dem 3. Mai 2019 bis zum 4. Oktober 2019 immer ab 17 Uhr.

Entspannt mit uns im Schiersteiner Hafen paddeln verspricht einen schönen und naturnahen Abschluss eines intensiven Arbeitstages.
Mehr Informationen unter After-Work Chill & SUP


Kontakt

Ansprechpartner im Bereich Stand Up Paddeling:
Abteilungsleiter
Dirk Kolbe
Tel: (0177) 465 21 02
Email: dirk.kolbe(at)outlook.de

Stellvertretung: Sabine Porsil

Facebook
Hier findet Ihr aktuelle Infos, Berichte, Fotos und weitere Informationen zum Thema Stand Up Paddeling und vor allem unserer Abteilung.
Facebook – WVSup 

WhatsApp
In unserer Gruppe tauschen die Mitglieder der Abteilung und weitere Interessierte Stand Up Paddler der Region Informationen aus, stellen Fragen, besprechen und planen gemeinsame Touren und Termine für eine gemeinsame Zeit auf dem Wasser.