Steg-1-Zelt

Das stabile, elegante und großzügig bemessene Zelt an Steg 1 wurde im Frühjahr 2018 mit mehr als 400 freiwilligen Arbeitsstunden der Motorbootfahrer errichtet (Konstruktion und Bauleitung Klaus Frost). Es dient den Steg-1-Anliegern für Abteilungsbesprechungen und geselligen Zusammenkünften, steht aber auch  anderen Mitgliedern offen und kann mit Vorbestellung für private Feiern genutzt werden.

Eine ausführliche Beschreibung und die Historie des Steg-1-Zeltes folgt demnächst auf dieser Seite.