Erlebnispädagogik, Gymnastik, Allgemeinsport

Erleb­nis­päd­a­gogik

Der WVS bietet über den Wasser­sport hin­aus Möglichkeit­en für erleb­nis­päd­a­gogis­che Arbeit: Für den Vere­in, für den Koop­er­a­tionspart­ner Schul­sozialar­beit, für Schulk­lassen, Kinder- und Jugend­grup­pen.
Ange­boten wer­den auch Pro­gramme im Rah­men der Ferien­be­treu­ung des Amtes für Soziale Arbeit und zur Mit­gliedergewin­nung im Kanurennsport, Drachen­boot, Segeln.
Erleb­nis­päd­a­gogis­che Ein­rich­tun­gen im WVS:
Boul­der­wand
Mehrere Klet­ter­routen
Bau­mauf­stieg
Seilauf­stieg
Ver­tikaltanzen
Mobile Klet­ter­wand zur Mit­glieder­wer­bung bei Stadt­teil­festen
Zip­pline ca.(50 Meter)
Floßbau

Ansprech­part­ner im Bere­ich Erleb­nis­päd­a­gogik:
Fran­jo Schohl
Kon­takt: Tel: 0171 194 50 34,
E‑Mail: franjo.schohl(at)web.de
oder Allgemeinsport(at)wvschierstein.de
Fran­jo Schohl: Erleb­nis­päd­a­goge. Im WVS ver­ant­wortlich für alle Aktiv­itäten in der Zusam­me­nar­beit mit Schulen (vor allem Drachen­boot) und Men­schen mit Beeinträchtigungen.


Gymnastik für Erwachsene (Fitness & Gesundheit)

Beweglichkeit erhal­ten und trainieren, alle Muskeln ansprechen und mobil­isieren — das ist das Pro­gramm der Gym­nas­tik-Gruppe im All­ge­mein­sport des WVS. Seit 1996 wird im WVS bere­its Gym­nas­tik ange­boten — als Aus­gle­ich und Ergänzung zum Wasser­sport. Die Mit­glieder der Gruppe sind (frühere) Kanuten und Drachen­boot­fahrer oder kom­men auch ohne jede Wasser­sport-Vor­bil­dung, um sich in Gemein­schaft ander­er mit Gym­nas­tik fit zu halten.

Das Train­ing fol­gt ein­er klaren Struk­tur: 15 Minuten Aufwär­men, 30 Minuten Gym­nas­tik mit unter­schiedlichen Übun­gen und dann Entspan­nung, Stretch­ing, Ausklin­gen lassen. 15 bis 20 Frauen und Män­ner sind es, die sich jeden Mon­tag unter Leitung von Mar­i­on Plies in der Turn­halle der Erich-Käst­ner-Schule in Wies­baden-Schier­stein tre­f­fen — Neuankömm­linge sind her­zlich willkommen.

Ort: Schul­turn­halle der Erich-Käst­ner-Schule Wi.-Schierstein
Train­ingszeit­en: jew­eils mon­tags von 19:30 ‑20:30 Uhr
 
Übungslei­t­erin: Mar­i­on Plies
Kon­takt: Tel. 06127–61737, E‑Mail: walterplies(at)aol.com

Mar­i­on Plies: Kanurennsport­lerin Damen LK1 von 1972 — 1980,   HM, SDM, DM im ein­er, zweier und vier­er Kajak., Fort­bil­dun­gen zum Übungsleit­er des DSB, Fachübungsleit­er­l­izen­zen  Hal­tung / Bewe­gung und Fit­ness / Gesundheit 


Allgemeinsport

Hier tre­f­fen sich Jugendliche und Erwach­sene aus allen Sportabteilun­gen des WVS. Dabei sind im wesentlichen Mit­glieder, die nicht mehr aktiv an Wet­tkämpfen teil­nehmen, aber auch Fre­unde und Fam­i­lien­mit­glieder. Ein alters- und sportüber­greifend­er Mix von sportlichen Men­schen mit dem Ziel Ihre Fit­ness mit Kraftaus­dauer­train­ing erhal­ten oder verbessern zu wollen. Jed­er aktive Men­sch mit ein­er Grund­fit­ness und der Bere­itschaft in ein­er Gruppe zu trainieren, ist willkom­men und kann dabei selb­st die Inten­sität seines Train­ings über Anzahl von Wieder­hol­un­gen oder aufgelegten Gewicht­en bestimmen.

Der Wille gemein­sam zu trainieren, sollte dabei im Vorder­grund ste­hen. Das Train­ing wird im Vorhinein besprochen und je nach Anwe­sen­heit und Grup­pen­stärke selb­st aus­gelegt. Aus diesem Grund sollte das Train­ing nicht mit dem Besuch eines Fit­nessstu­dios ver­glichen wer­den, aber auch deshalb nicht, weil durch eine gewisse Grup­pen­dy­namik hohe kör­per­liche Belas­tun­gen entste­hen kön­nen. Das darf aber jed­er Teil­nehmer für sich selb­st entscheiden.

Ort: Kraftraum des WVS
Train­ingszeit­en: jew­eils mon­tags 17.30 ‑19 Uhr Train­ing, danach lock­eres Ausdehnen.

Abteilungsleit­er All­ge­mein­sport:
Michael Ach
Kon­takt: 0157 70425852,
E‑Mail: s.ach@t‑online.de
Michael Ach: Werkzeug­mach­er, kam über den Betrieb­ss­port der Gly­co zum Drachen­boot­train­ing, wurde u.a. Europa- und Welt­meis­ter und leit­et das WVS Kraft­train­ing seit 2017.