Jugend-Drachenboot

In der Drachenboot-Jugend des WVS trainieren Jungs und Mädels zwischen zehn und 18 Jahren. Sie sind dabei, weil es unheimlich viel Spaß macht, ein beeindruckend langes Boot durch den Schiersteiner Hafen zu paddeln (12,49 m Länge und 1,10 Breite).

Sie trainieren aber auch, weil beim Drachenboot Teamarbeit unbedingt erforderlich ist. Diese Art der Teamarbeit stellt bei diesem Sport eine ganz besondere Herausforderung dar, bringt dann jedoch umso mehr Freude, wenn’s gut läuft.

Vielleicht trainieren diese Jugendlichen aber auch, weil im WVS der Drachenboot-Trainer und die Drachenboot-Abteilungsleiterin in der Deutschen Nationalmannschaft mitwirken, Erfahrungen aus nationalen und internationalen Wettkämpfen mitbringen und sie im Training an die Jugendlichen weiter geben. Und das wird besonders dann interessant, wenn auch die Jugendlichen im Drachenboot zu ihren ersten Regatten fahren werden.

Jugend-Drachenboot-Betreuer (v.l.): Karl-Heinz Born (Trainer), Michela Kohlhöfer (Jugendsprecherin Drachenboot), Grit Kaletta (Abteilungsleiterin Drachenboot im WVS)

Trainingszeiten: dienstags und donnerstags 17:30-18:30 Uhr, Paddelsteg, WVS-Vereinsgelände (in der kalten Jahreszeit findet das Training in der Paddelhalle statt).

Ansprechpartner/Anmeldung:

Abteilungsleiterin: Grit Kaletta, Tel. mobil: 0178 1370888,
E-Mail: Drachenboot.leitung@wvschierstein.de

Trainer: Karl-Heinz Born, Tel. mobil: 0151 41842794
E-Mail: Drachenboot.trainer@wvschierstein.de

Interessenten sind willkommen!

Jugendliche, darunter auch Anfänger, und Trainer Karl-Heinz Born im Drachenboot