Große Wiesbadener Kanuregatta

Am 25. und 26. Juni 2022 find­et im Schier­stein­er Hafen die Große Wies­baden­er Kanure­gat­ta statt. Erwartet wer­den etwa 50 Vere­ine aus dem In- und Aus­land, die Ver­ant­wortlichen beim Ver­anstal­ter Wasser­sport-Vere­in Schier­stein 1921 e.V. rech­nen mit etwa 1000 Sport­lerin­nen und Sportlern samt Train­er- und Betreuerteams, von denen viele auf dem Zelt­paltz des Vere­ins kampieren werden.

Die vom WVS ver­anstal­tete Große Wies­baden­er Kanure­gat­ta im Schier­stein­er Hafen gehört seit 1959 in nahezu unun­ter­broch­en­er Folge zu den größten Ver­anstal­tun­gen ihrer Art in Deutsch­land. Teams aus aller Welt tre­f­fen sich hier zwei Tage lang zu Wet­tkämpfen auf dem Wasser.

2020 und 2021 musste die Große Wies­baden­er Kanure­gat­ta wegen der Coro­na-Pan­demie allerd­ings abge­sagt wer­den. Bis dahin fiel das wasser­sportliche Großereig­nis lediglich 2013 aus. Der Grund damals: Hochwasser.