Blaue Flagge für den WVS auch 2019

2019 wurde dem Wassersportverein Schierstein 1921 e.V. die “Blaue Flagge” verliehen. Das jedenfalls hat die nationale und internationale Jury entschieden. Die Auszeichnung nahm Bernhard Bamler (Motorboot, Steg 1) für den WVS am Samstag, dem 1. Juni 2019 bei einer Feier im Yachtclub Untermain, Raunheim, entgegen. Veranstaltet wird die Verleihung der Blauen Flagge von der Deutschen Gesellschaft für Umwelterziehung.

Auch in den Vorjahren wurde dem WVS die “Blauen Flagge” verliehen (mehr).

Motorboot-Anfahrt mit Ausfällen

Ja wann kommen sie denn – und wo bleibt der Rest? Auch der Kormoran auf dem Poller vor der Mombacher Hafeneinfahrt hält Ausschau nach den WVS-Motorbooten, die in weiter Entfernung auftauchen (Fotos: cvk)

Das wäre ein Ereignis gewesen: 25 Boote sollten bei der Anfahrt der WVS-Motorboote am 11. Mai 2019 teilnehmen. So war es jedenfalls gelistet. Aber dann kam alles anders – nur sechs Boote erreichten das Ziel …

weiterlesen →

Steg-Streicher

Streicher-Outfit, Creation Martin Buhl

Streich-Aktion: strahlend weißes Steg-Portal

Not macht erfinderisch: Martin Buhl mit Farbspritz-Schutz (links) beim dritten Steg-1-Arbeitseinsatz 2019. Leiterhalter Romuald Laby sichert (rechts). Thomas Kotulla (Maler Holzhausen) arbeitet unfotografiert, aber professionell, und das Steg-1-Portal erstrahlt in frischem Weiß.

Neue Eckfender: keine Strafstreifen mehr!

Blau und ohne Abrieb: neuer Eckfender

Eckfender-Montage an Steg 1
Thorsten Skulme & Sohn Tim bei der Arbeit

Die neuen Eckfender tolerieren ungestümes Ab- oder Anlegen: Sie hinterlassen keine schwarzen Abrieb-Streifen mehr auf dem Bootsrumpf. Die alten Fender markierten Strafstreifen aber schon bei minimaler Berührung. Die neuen Fender haben Thorsten Skulme & Sohn Tim montiert. Danke!

Hohes Steg-1-Engagement beim Frühjahrsputz

W-Lan-Installateure

Mitglied sein in einem Verein heißt: Mitmachen. Auch bei Arbeitseinsätzen. Und da ist es selbstverständlich, dass Steg-1-Anlieger neben den eigenen Arbeitseinsätzen am Steg auch dabei sind, wenn der WVS zum Einsatz auf dem großen Vereinsgelände ruft.

Beim Frühjahrsputz aller WVS-Abteilungen am Samstag, dem 6. April, waren Steg-1-Anlieger denn auch an besonders exponierten Stellen im Einsatz. Etwa in luftiger Höhe Alex Finck und Eric Russert bei der Montage der Antenne für das W-Lan (unten WVS-IT-Chef Bennie Fischer). Oder als Beobachter dieses spannenden Einsatzes am Boden, aber auch in Begleitung der Strominspekteure am Steg.

Ende gut, alles gut, freuen sich zufrieden Abteilungsleiter Steg-1, Manfred Edingshaus, und Carsten Wohlgemuth, sein Stellvertreter. – Wenigstens vier Mal sind im Frühjahr 2019 Steg-1-Anlieger aufgerufen, Steg und Zelt für die Saison fit und schön zu machen.

60 Jahre Motorboot im WVS 1921 e.V.

Steg-1-Anlieger, Partner und Gäste feiern 60 Jahre Motorboot im WVS

Volles Haus bei der Feier zum 60jährigen Jubiläum Motorboot im WVS/Steg 1 in der Bootshaus-Gaststätte Wiesbaden-Biebrich. Mit einer Ansprache des Abteilungsleiters Manfred Edingshaus zur historischen und aktuellen Situation bei Motorbootfahrern, mit Ehrungen langjähriger Anlieger, mit Dankesworten des WVS-Präsidenten Lothar Weckerling, einem Gänse-Essen und stimmungsvoller Musik von Eddy Joseph. – Die Geschichte zu 60 Jahre Motorboot im WVS ist nachzulesen unter Historie

weiterlesen →