WVS-Boote Spitze beim großen Schiersteiner Regatta-Tag

WVS-“Veteranen” siegen über 1 000 und 200 m beim Dr-Günter-Renschin-Cup – doch es gab noch mehr WVS-Siege

Ein strahlend schöner Tag, dieser 21. September 2019 über dem Schiersteiner Hafen. Und viele strahlende Mienen bei den rund 500 (!) Wassersportlern, die sich bei den Hessischen Schüler-und Jugend-Meisterschaften 2019 (Kanurennsport), beim Dr.-Günter-Renschin-Cup (Drachenboot) und bei der Premiere des Deutschland-Cup der Pink Ladies (Frauen gegen Brustkrebs, Drachenboot) ein Rennen nach dem anderen lieferten. Allein die Kanurennsportler starteten an diesem Tag zu 50 Wettkämpfen.

weiterlesen →

WVS-Empfang für erfolgreiche Meisterschafts-Kanuten

Viele kleine und große WVS-Kanuten beim Empfang wegen der Erfolge bei der Deutschen Kanurennsportmeisterschaft. Links: WVS-Vorsitzender Edgar Hartung, Rechts, gerade noch im Bild, Trainer Marc Poth. (Fotos: cvk)

Empfang mit vielen großen und kleinen Gästen aus Anlass der erfolgreichen Teilnahme bei der Kanurennsportmeisterschaft mit einem Deutschen Meister für den WVS. Während WVS-Vorsitzender Edgar Hartung und Kanurennsport-Chefin Birgit Barth sich glücklich bei Sportlern, Eltern und Trainern für deren Engagement bedanken, stellt Meister-Trainer Marcus Poth Forderungen.

weiterlesen →

Havarie an Steg 1: Motoren heulen auf, dann kracht es

Zu einem Einsatz von Wasserschutzpolizei und Berufsfeuerwehr Wiesbaden kam es am späten Sonntagvormittag (28.07.) am Steg 1 des Wassersport-Vereins Schierstein 1921 e.V. (WVS): Eine Motoryacht hatte bei der Ausfahrt ein anderes Boot beschädigt und auch selbst schwere Schäden davongetragen. Beide Boote waren nur zu Gast beim WVS. Passanten beobachteten trotz des plötzlich einsetzenden starken Regens neugierig den Einsatz von Wasserschutzpolizei und Feuerwehr im Hafen.

Bei strömendem Regen legen Feuerwehrleute der Berufsfeuerwehr Ölschlängelleitungen um den Havaristen
weiterlesen →