Abfahrbereit zur Rennsport-DM in Brandenburg

Vom 27. August bis zum 1. September finden auf der Regattastrecke am Beetzsee in Brandenburg die deutschen Kanurennsport-Meisterschaften statt. Acht Sportler des WVS haben sich auf der süddeutschen Meisterschaft dafür qualifiziert und fiebern nun ihrem Einsatz entgegen. Zuvor hatten sie die gesamten Sommerferien und einige Schultage genutzt, um mit mehrmaligen täglichen Training in optimaler Verfassung zu sein.

K4 Herren Junioren mit Daniel Bürgel, Lars Tüsselmann, Marius Hessel und Gunvald Kirschner

Das Flagschiff bildet in diesem Jahr der Juniorenvierer, der als süddeutscher Vizemeister über die 1000m und 500m Strecke an den Start geht. Weiterhin geht Gunvald in den Sprintzweiern (200m und 500m) mit Marius an den Start sowie mit Lars über die 1000m. Gespannt sein darf man auch auf das Abschneiden in den Einer-Konkurrenzen.

Im Kanumehrkampf, Einer- und Zweierkajak am Start: Sina Kretschmer und Katharina Nikolay

Nach ihrem Doppelsieg im Einer über 500m wollen die beiden A-Schülerinnen erneut überzeugen und stellen sich der starken Konkurrenz im K1 und K2 500m, der Langstrecke über 2000m sowie dem Kanumehrkampf. Zu den beiden Paddeldisziplinen 100m fliegend und 1000m Einer kommen als unspezifische Disziplinen in diesem Jahr der 1500m Lauf, der Schlängellauf und das Schocken vorwärts hinzu.

Unsere männlichen A-Schüler: Marvin Alves da Cunha und Tristan Krautkrämer

Für Marvin sind es bereits die zweiten nationalen Titelkämpfe und er ist in diesem Jahr auf allen Regatten in die Medaillenränge gefahren. Als dreifacher süddeutscher Meister im Einer und Kanumehrkampf will er nun seine optimale Leistung abrufen. Tristan konnte sich mit starken Leistungen im Zweier qualifizieren und wird hier mit Marvin an den Start gehen. Beide werde am Schlusstag der Meisterschaft den Langstreckeneiner fahren.

Damit die Sportler optimale Rahmenbedingungen haben, wird Abteilungsleiterin Birgit Barth die Versorgung der Sportler übernehmen und die anwesenden Trainer Marc Poth, Stefan Kretschmer und Lutz Vonhausen dafür sorgen, dass die Sportler bestens eingestellt und motiviert an den Start gehen.

Link zum Artikel Wiesbadener Tagblatt:

https://www.wiesbadener-kurier.de//sport/weitere-sportarten/wiesbaden/kanu-wvs-paddler-hoffnungsvoll-zu-den-deutschen_20389495

Fotos: Ansgar Kriesel