03. April 2018 · Kommentare deaktiviert für Rennsportnachwuchs trainiert über Ostern am Gardasee · Kategorien: Kanu/Outrigger, News

23 Nachwuchskanuten samt Betreuerstab nutzen die Osterferien für ein 10-tätiges Trainingslager. Am südlichen Zipfel bei Peschiera läßt sich auf dem Minzio sehr gut paddeln, was sich an der Gesamtleistung von fast 3000 Paddelkilometern und vielen Stunden unspezifischen Trainings zeigte. Vom Verpflegungsteam optimal versorgt, konnten die Energiespeicher für ein intensives Training stets wieder aufgefüllt werden. Ausflüge nach Venedig und Sirmione rundeten das Programm zu einer erfolgreichen Saison Vorbereitung ab:

 

Lutz Vonhausen, 03.04.2018